Emotionale Begleitung während Deiner Pflegereise

Wir unterstützen Dich ganz individuell während Deiner herausfordernden Pflegezeit
Jetzt Pflegereise starten

Wünsche und Werte anerkennen – Die Patientenverfügung

In einer Patientenverfügung erklärt eine Person, ob sie in bestimmte, noch nicht unmittelbar bevorstehende Untersuchungen oder medizinische Maßnahmen einwilligt oder diese untersagt. Ideal ist es, wenn die Person ihren Willen zu einem Zeitpunkt aufschreibt, wenn sie diesen noch frei äußern kann. Für Dich ist es daher empfehlenswert, darüber frühzeitig mit der Person zu sprechen. Nur so kannst Du im Fall der Fälle nach den Wünschen und Werten Deiner Liebsten handeln.

In einer Patientenverfügung ist z. B. festgelegt, was passieren soll, wenn ein Mensch aufgrund einer Hirnschädigung ins Wachkoma fällt. Sollen lebenserhaltende Maßnahmen uneingeschränkt erfolgen? Oder hat sich die Person dagegen entschieden? Genau das kann in einer Patientenverfügung festgehalten werden.

Wichtig: Eine Patientenverfügung muss schriftlich verfasst sein. Das unterscheidet sie von der Vorsorgevollmacht oder der Betreuungsverfügung.

Die Pateientenverfügung muss klar formuliert sein und beinhalten, für welche Situationen sie gelten soll.

Für den Fall

  • einer Hirnschädigung
  • der Dauerbewusstlosigkeit
  • einer unheilbaren Krankheit, bei der der Todeszeitpunkt noch nicht feststeht
  • dass man im Sterben liegt
  • einer Kombination oder all dieser Fälle

Auch sollen Festlegungen für folgende medizinische Maßnahmen getroffen werden:

  • lebenserhaltende Maßnahmen
  • Wiederbelebung
  • künstliche Flüssigkeitszufuhr sowie künstliche Ernährung
  • künstliche Beatmung
  • Verabreichung von Antibiotika
  • Bluttransfusion

Erstelle jetzt kostenlos Deine Patientenverfügung ganz einfach online – für Dich und Deine Familie. Nimm Dir dabei Zeit, alles in Ruhe zu besprechen.

Patientenverfügung erstellen

Eine komplette digitale Dokumentenmappe mit Patientenverfügung und zusätzlich

  • Betreuungsverfügung
  • Sorgerechtsverfügung
  • Testament
  • Bestattungsverfügung und
  • Benachrichtigung bei Rechtsänderungen

erhältst Du schon für 24 Euro pro Jahr bei unserem Partner Patientenverfügung.digital. Die Dokumente kannst Du im Notfall jederzeit abrufen.

Bist Du schon beim digitalen PflegeBerater registriert? Dann erhältst Du auf dieses Angebot im ersten Jahr 5 Euro Rabatt.

Weiter ohne Rabatt

Schreibe einen Kommentar


Du suchst nach weiteren Inhalten?

Verschwende keine Zeit mit unpassenden Informationen. Erstelle ein Profil und wir zeigen Dir nur Inhalte, die zu Deiner Pflegesituation passen.
Sprechblase Icon Feedback